CDU Dreieich wählt neuen Vorstand

Auf ihrer diesjährigen Mitgliederversammlung hat die CDU Dreieich einen neuen Vorstand gewählt. Dabei wurden fast alle Vorstandsmitglieder in ihrem Ämtern bestätigt. „Auch für uns als Partei waren die bisherigen 1,5 Jahre der Pandemie ähnlich schwierig wie für die meisten Vereine. In diese Zeit fielen mit der Kommunalwahl im März und der Bundes- und Landratswahl im September gleich drei Wahlkämpfe bei denen wir als Partei in besonders intensiven Austausch mit der Bevölkerung stehen. Dennoch können wir als Stadtverband mit den letzten zwei Jahren zufrieden sein“, fasst der alte und neue Vorsitzende Hartmut Honka die Situation zusammen.

Bis auf ein Mitglied, dass auf eigenen Wunsch hin ausschied, wurde der gesamte Vorstand in seinen Ämtern bestätigt. Der neue Vorstand besteht aus dem Vorsitzenden Hartmut Honka, den beiden stellvertretenden Vorsitzenden Bettina Schmitt und Jan Simon – für Kai Wißner, dem Schatzmeister Christian Schäfer, der Schriftführerin Sonja Strieder, der Mitgliederbeauftragten Ulrike Walter und den Beisitzern Karin Holste-Flinspach, Ralf Jahnke, Sascha Klepits, Michael König, Kerstin Mandel, Franz Otto, Ingo Claus Peter und Robert Winkel. Die Versammlung wurde von der Ersten Kreisbeigeordneten Claudia Jäger geleitet.

Beitrag teilen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on email

Folgen Sie uns

Neuste Beiträge